View Single Post
ElTorro
I wanted to dominate the living room. Then I took an ESRAM in the knee.
(09-14-2017, 08:03 AM)
ElTorro's Avatar

Originally Posted by 1.21Gigawatts

Klar, man spar sich Bürokratiekosten, aber das wird niemals ausreichen um diese Ineffizienz im BGE auszugleichen.

Ich glaube, du unterschätzt die Verwaltungskosten unserer Sozialsysteme. Wenn ich alleine schon lese, wieviel Geld unsere Sozialgerichte kosten, die dem Versagen der Bürokratie hinterheraufräumen müssen. Von den menschlichen Kosten ganz zu schweigen; viele Bedürfte können sich in dem Wald der ihnen zustehenden Leistungen und der mit den Leistungen verbundenen Auflagen nicht orientieren; der Gang durch die Ämter wird oftmals (zurecht) als anstrengend, unwürdig und sinnlos empfunden. Das alles würdest du dir durch ein alternatives, bürokratiearmes System sparen können.

Originally Posted by 1.21Gigawatts

Aber dann würde eben dieses Geld gleichmäßig auf alle Deutschen verteilt werden, während es aktuell den Bedürfnissen entsprechend Verteilt wird.

Deswegen das Ganze als negative Einkommenssteuer implementieren.

Wobei ich nicht glaube, dass man völlig ohne einen Mechanismus auskommen wird, der Menschen mit besonderen Lebenssituationen auch spontan Sonderleistungen bieten kann.